Seit 15 Jahren male und zeichne ich das Selbe: Öffne  den Raum, dort, wo ich hinblicke, und male, was ich nicht sehen kann